Lohnenswerte Ausflugsziele im Naturpark Hochtaunus

Der am Abschluss eines Wiesentals gelegene Ort Weilrod-Mauloff bietet seinen Besuchern zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Ausflüge im Naturpark Hochtaunus versprechen ein unvergessliches Naturerlebnis.

Ausflüge Zum Kühlen Grund

Herrliche Rundwanderwege

Die Höhenrücken rund um Mauloff werden gesäumt von weiten, stillen Wäldern. Ebene Wege mit Ruhebänken und Wanderrouten mit leichten Anstiegen laden dazu ein, die Region zu Fuß zu entdecken. Ob auf einem Spaziergang oder einer ausgedehnten Wanderung, im Hochtaunus wird Natur lebendig. Wer weiß, vielleicht läuft ja gerade Ihnen ein scheues Reh über den Weg oder Sie beobachten einen Hirsch, der auf Nahrungssuche durch die Wälder streift? Übrigens lohnt sich ein Besuch in unserer Region auch in der kühlen Jahreszeit.

Ausflugsziele in der Umgebung

Im Naturpark Hochtaunus finden sich überdies zahlreiche lohnenswerte Ausflugsziele. Viel Spaß für die ganze Familie hält der Freizeitpark Lochmühle im Köpperner Tal über Neu-Anspach bereit. Das 12 km entfernte Hasselbach lockt mit einem Vogelpark, den Opelzoo in Kornberg erreichen Sie in 20 km. Einen Besuch wert sind freilich auch das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach, das historische Römerkastell mit Limes-Wanderwegen in Saalburg und der Segelflugplatz in Riedelbach.